Josie sucht dringend ein tolles Zuhause

Verein

zur Vermittlung


  • Reference ID: Josie
  • Rasse: Dogo Argentino
  • Alter: 2
  • Vermittlung seit (in Monaten):
  • Geburtsjahr: 2016
  •  drucken
Beschreibung

JOSIE sucht DRINGEND ein Zuhause, evtl auch eine geeignete Pflegestelle

JOSIE ist eine ca. 2-jährige Dogomixhündin, die ursprünglich aus Portugal stammt. Von ihrem Vorbesitzer wurde sie nach Deutschland eingeführt, wobei ein Gentest gemacht wurde, der wohl 20 % Dogo Argentino zeigte, alle anderen Teilnehmer sind laut diesem Test unbekannt. Im Eu-pass steht deshalb„ breeder mix“.

Da sie optisch doch eher nach Staff ausschaut, könnte dies sicher in manchen Bundesländern zu Diskussionen führen und Interessenten sollte bewusst sein, dass man sich vorher! bei der zuständigen Behörde zwingend informieren sollte.

Zu Ihrer Geschichte:

Der ursprüngliche Besitzer, hatte bereits eine Staffhündin und brachte Josie ohne jegliches kennenlernen mit. Schlimmer noch er isolierte beide Hündinen voneinander , in den ersten Wochen, innerhalb der selben Wohnung voneinander. Es kam wie es kommen musste- zum offenen Konflikt. Dieser wurde dann auch noch mittels Strom unterbunden. Manifestation war die Folge und Josie bekam den Stempel unverträglich und musste weg. Über den Tierschutzverein Kelsterbach (Eigentümer) kam Josie auf ihre jetzige Pflegestelle, welche jedoch nicht erfahren genug ist. Diese zeigt sich im Umgang mit Josie unsicher bis ängstlich. Ergebnis: Josie hat keinen Sozialkontakt zu Artgenossen, keine Grenzen und zeigt bereits Besitzansprüche gegen über den „ Pflegeeltern“, wenn deren Kinder in die Nähe kommen.

Ursache hierfür ist die Bestätigung von Josie’s, zum Teil, distanzlosen Verhalten.

Wie wir sie kennenlernten:

Offen, interessiert, initial unsicher gegenüber der Dogo-Testhündin, nahm jedoch zügig deren Spielaufforderung an. Die Welt findet sie deutlich spannender als den Menschen, orientiert sich jedoch, wenn die erste Aufregung verfolgen ist.

Alles in allem ein tolles Mädchen, welches jedoch konsequente Führung, Erziehung und Sozialisierung braucht.

Josie ist bereits kastriert, gechippt und geimpft. Mittelmeerkrankheiten und Herzwürmer wurden bereits ausgeschlossen.

JOSIE wird gegen Vorkontrolle, Schutzgebühr und Schutzvertrag über den TSV Kelsterbach vermittelt. Wie erwähnt bei Interesse die jeweils geltenden Auflagen der Landeshundegesetze beachten.

sonstige Eigenschaften

Hündin

aktiver Hund

Eigenschaften

nur erfahrene Hände

kastriert

muss noch viel üben

Karte
Adresse
Land:

Germany

Bundesland:

HE

Kontaktdaten
Name:

Anja

Telefon:

01743906524

Web:

http://www.tierschutz-kelsterbach.de/